Freund aus Guinea.

Blog Home

Ich habe einen netten Mann aus Guinea kennengelernt.

Kann meinen neuen afrikanischen Freund nicht einschätzen.

Hallo Zusammen, habe vor einigen Monaten einen sehr netten und lustigen Mann aus Guinea kennengelernt. Wir führen seit geringer Zeit eine sehr schöne und glückliche Beziehung und trotzdem habe ich immer Zweifel. Ich weiß, die Garantie im Leben gibt einem keiner, aber da Guinea mir als Land so nichts sagt, kann ich diesen Mann einfach nicht einschätzen. Er wirkt sehr offen und aufrichtig, aber da ich schon so viel schlechtes über Afrikanische Männer im Allgemeinen gehört habe, fällt es mir unheimlich schwer ihm zu vertrauen. Würde gerne über Euch Informationen über Eure Erfahrungen über Männer aus diesem Land sammeln. Danke und lieben Gruß an Alle.
gesendet von: Nana (03/14)

Vertrauen entsteht durch positive Erfahrungen.

Afrikanischen Mann vertrauen lernen.

Hallo Nana, ich kann deine zwiespältigen Gefühle verstehen. Alles was unbekannt ist, erzeugt erst mal dieses mulmige Bauchgefühl. Menschen aus einem anderen Kulturkreis faszinieren einerseits, das Fremde erzeugt aber auch eine gewisse innere Distanz. Wenn du deinen Freund aus Guinea magst, nimm dir viel Zeit ihn richtig kennen zu lernen. Vertrauen entsteht durch positive Erfahrungen. Es braucht eine gewisse Bewährungszeit, bevor deinen Gefühle freien Lauf lässt. Behalte zunächst einen klaren Kopf, um heraus zu finden, ob du ihn vertrauen kannst. Zu schnell verliebt, trübt oft die Wahrnehmung. Ich denke aber nicht, dass andere Beziehungsgeschichten hilfreich sind. Jeder Mensch ist ein Individuum und verdient es auch so behandelt zu werden. Last euch einfach Zeit und geht nicht zu früh Verbindlichkeiten ein. Kennenlernen ohne übertriebene Erwartungen, dann gibt es auch keine Enttäuschung wenn es mit der Zweisamkeit nicht klappt.
gesendet von: Frank (03/14)